Unzufrieden im Job?

Ich weiß, wie schwer es ist,

den ersten Schritt zur Veränderung zu unternehmen.

Nach dem Abitur habe ich Betriebswirtschaftslehre studiert – es war der Wunsch meiner Eltern. Obwohl mir klar war, dass Zahlen und Buchführung nicht mein Ding sind. Ich habe über 20 Jahre in der Industrie als Geschäftsführerin gearbeitet. Es kam mir so vor, als ob ich alternativlos auf einer Schiene feststecken würde. In meinen Augen führte jede Abzweigung in eine Sackgasse.

Erst eine Krebserkrankung hat mich umdenken lassen. Plötzlich fiel es mir wie Schuppen von den Augen, dass ich so nicht funktionieren konnte und wollte. Von einem Augenblick zum anderen war mir klar, dass es Alternativen geben musste – und gab! Mit den Jahren war der Blick für das, was mich glücklich macht und was mir mit Freude leicht fällt, wie zugestellt.

Hi, ich bin Marie.

Mein Schwerpunkt heute ist die berufliche Neuorientierung. Ich habe eine Unterstützung bei meiner Umorientierung schmerzlich vermisst. Und eine Anleitung hätte mir echt geholfen.

​Nach meinen eigenen Erfahrungen möchte ich Frauen mit der Doppelbelastung Familie & Beruf begleiten. Ein Job ohne Freude und Zufriedenheit vergeudet nur zusätzliche Kraft.

Und ich will Frauen in oder nach den Wechseljahren unterstützen. Sie sollen ihre Unzufriedenheit nicht bis zur Rente mitzuschleppen. Wünschst du dir nicht auch einen sinnvollen Job, der dich genau im richtigen Maß herausfordert.

 

Es ist nie zu spät für eine Neuorientierung.

Du möchtest wissen, wie ich dich bei der Neuorientierung unterstützen kann?

Vereinbare mit mir ein unverbindliches Traumjob-Strategiegespräch.

Cookie Consent mit Real Cookie Banner